Umtriebig wie eh und je

Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Was wirst du dich fragen. Falls du neugierig geworden bist, dann lies einfach weiter.
Dieser Tage ist ein langjähriges Mitglied – ach was Mitglied – nein, ihres Zeichens Sopranist-, Notenwart-, Instrumentalist- und Chronistin 40 Jahre alt geworden, obwohl man ihr das nicht ansieht. Vierfache Mutter, Hausfrau, mitten im Berufsleben stehend, stellt sie ihre(n) Mann, äh Frau und schaukelt den Laden zu Hause am Bauernhof und im Familienbetrieb und das mit viel Empathie, Ruhe und Geduld.
So, und wer jetzt noch nicht weiß, um wen es sich handelt, dem kann geholfen werden – es ist unsere Heidi Stingl.
Der Pandemie geschuldet, konnte es keine großen Feierlichkeiten geben, weshalb sich nur eine dreiköpfige Abordnung (Obmann, Chorleiterin und Cilli Binder als soz. Familienangehörige) beim Sichl in Guttaring einfand, um Heidi zu gratulieren.
Die SängerInnen des Singkreises ‚ars musica‘ Althofen schließen sich mit den Wünschen um Glück, Erfolg im Beruf, Freude am Leben und an der Familie sowie viel Gesundheit an, ergänzt durch Gottes reichen Segen, dir und deiner Familie. Wir alle hoffen, dich noch lange in unseren Reihen zu wissen, um miteinander Spaß beim und am Singen und Musizieren zu haben, sowie auch auf deine Freundschaft und musikalische Expertise zurückgreifen zu können.